Kontakt
MKG - Facharztpraxis Dr. Dr. Pytlik

Wann muss mein Kind zum Zahnarzt?

Bereits dann, wenn die ersten Milchzähne durchbrechen, sollten Sie einen ersten Zahnarztbesuch vereinbaren und sich über die Pflege der Milchzähne informieren lassen. Wir haben auf diese Weise die Möglichkeit, die gesunde Entwicklung der Kinderzähne zu kontrollieren und wenn nötig mit einer Behandlung zu beginnen. Spätestens im Alter von zwei bis drei Jahren sind halbjährliche Kontrolltermine empfehlenswert.

Wir informieren Sie bei Ihrem ersten Besuch außerdem über den Fluoridbedarf von Kinderzähnen, erklären Ihnen, wie Sie Ihrem Kind am besten bei der Mundpflege helfen können und was sie bei der Ernährung beachten sollten. Wenn es alt genug ist, können wir diese Aspekte direkt und kindgerecht mit ihm besprechen.

Ihr Kind sollte Zahnarztbesuche möglichst als etwas Normales empfinden und nicht mit Schmerzen in Verbindung bringen. Der erste Besuch sollte eine möglichst neutrale Erfahrung sein. Suchen Sie uns also am besten auf, bevor Ihr Kind über Schmerzen klagt. Erklären Sie Ihrem Kind, warum der Besuch in unserer Praxis so wichtig ist, gehen Sie mit gutem Beispiel voran und lassen Sie sich selbst auch regelmäßig untersuchen. Eine positive Haltung Ihres Kindes gegenüber der zahnärztlichen Behandlung erhöht die Chance, dass es auch als Erwachsener regelmäßig seine Zähne untersuchen lässt.